Home  |   Unterrichtspakete Grundschule   |   Unterrichtspakete Sekundarstufe I + II   |   Schüler führen Schüler   |   Museumskunde   |   Lehrerfortbildung   |   Links   |   Aktuelles

Herzlich Willkommen!

Das Projekt „Jugend ins Museum“ ist ein gemeinsames Projekt der Michael-Haukohl-Stiftung und der Kulturstiftung Hansestadt Lübeck. Bei der Michael-Haukohl-Stiftung liegt die operative Trägerschaft.

Verantwortlich ist die Projektleitung der Michael-Haukohl-Stiftung.

Projektsäulen

Das Projekt möchte die Lübecker Museen als außerschulische Lernorte möglichst vielen Kindern und Jugendlichen nahe bringen. Ziel ist es, Schüler, insbesondere aus bildungsfernen Familien, in ihrer kulturellen und persönlichen Entwicklung zu fördern. Entscheidend dafür ist die enge Zusammenarbeit mit den Lübecker Schulen.

Das Projekt besteht aus drei Säulen:

Säule I Schüler führen Schüler

Ausbildung von Schülern Lübecker Gymnasien zu Museumsführern mit der Berechtigung, andere Schüler durch die Lübecker Museen zu führen.

Säule II Unterrichtspakete

Unterrichtspakete in den Lübecker Museen für die Schulklassen 2 bis 12 in den Fächern Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Deutsch, Biologie, Geschichte und Religion.

Säule III Museumskunde

Museumskunde als Wahlpflichtkurs II im 9. und 10. Jahrgang an Lübecker Gemeinschaftsschulen.
Wahlpflichtunterricht "Kultur aktiv" und "Aktiv durch den Wandel der Zeit" mit einem Schwerpunkt in den Lübecker Museen, im 7. bis 10. Jahrgang.

Die Nutzung der Angebote ist im Rahmen des Projekts für alle Lübecker Schulen und für die folgenden Schulen außerhalb des Stadtgebiets kostenfrei:

  • Groß Grönau
    Waldschule Groß Grönau
  • Krummesse
    Grund- und Gemeinschaftsschule Stecknitz
  • Stockelsdorf
    Gerhart-Hauptmann-Schule
    Erich-Kästner-Grundschule
    Grundschule Ravensbusch
    Gemeinschaftsschule Rensefelder Weg
  • Herrnburg
    Grundschule Herrnburg
  • Bad Schwartau
    Grundschule Bad Schwartau
    Grundschule Cleverbrück
    Gemeinschaftsschule Bad Schwartau
    Gymnasium am Mühlenberg
    Leibniz-Gymnasium
    Pädagogium 
    Sprachheilgrundschule Bad Schwartau
    Förderschule Am Hochkamp
  • Seeretz
    Grundschule Seeretz
 

Jugend ins Museum wurde ausgezeichnet als

Bildungsidee

BUCHUNGSINFORMATION

für Unterrichtspakete und Museumsführer

1. Sie wählen ein Unterrichtspaket oder ein Thema der Museumsführer auf dieser Homepage aus.

2. Sie melden Ihren Terminwunsch bei der Projektleitung per Telefon oder E-Mail mit der Angabe der benötigten Busfahrkarten für bedürftige Schüler an.

3. Frau Severin vereinbart Ihren Terminwunsch mit dem Museum bzw. den Museumsführern, bestätigt Ihnen den vereinbarten Termin und schickt Ihnen die Busfahrkarten für bedürftige Schüler zu.

4. Sie laden das Unterrichtspaket (Arbeitsblätter etc.) von der Homepage herunter und besuchen das Museum mit Ihren Schülern am vereinbarten Termin.

Der Eintritt in das Museum ist für Ihre Schüler und für Sie kostenfrei.